Erstes Wählfernsprechamt in Deutschland

Datum: 10.7.1908

Kategorie: Ereignis

Schlagworte: Fernmeldewesen, Apparate

Das Wählfernsprechamt in Hildesheim nimmt den Betrieb auf. In Deutschland (und Europa) beginnt damit der Selbstwähldienst im Fernsprechverkehr. Weil alle die neue Technik gleich ausprovieren wollen und schon 1.028 Hildesheimer Telefon haben, häufen sich die Fehlanrufe und die Sicherungen brennen durch.

Dieses Datum teilen