Otto von Bronk meldet Patent für Farbfernseh an

Datum: 12.6.1902

Kategorie: Ereignis

Schlagworte: Fernsehen

Der deutsche Physiker Otto von Bronk meldet das DRP 155 528 auf seine Farbfernseh-Erfindung „Verfahren und Vorrichtung zum Fernsichtbarmachen von Bildern bzw. Gegenständen unter vorübergehender Auflösung der Bilder in parallele Punktreihen“ an.

Dieses Datum teilen