Todestag Benjamin Franklin

Datum: 17.4.1790

Kategorie: Todestag

Schlagworte: Politisches, Erfindungen

Benjamin Franklin ist in in Philadelphia (Pennsylvania/ USA) gestorben. Er war ein amerikanischer Erfinder, Naturwissenschaftler und Diplomat. Er war einer der "Founding Fathers" der Vereinigten Staaten von Amerika, half bei der Erstellung der "Declaration of Independence" und unterzeichnete diese auch. Im naturwissenschaftlichen Bereich war für seine Arbeit im Bereich der Elektrizität bekannt. Er gilt als der Erfinder des Blitzableiters.

Dieses Datum teilen