Todestag Friedrich Dolezelak

Datum: 10.12.1912

Kategorie: Todestag

Schlagworte: Fernmeldewesen, Erfindungen

Friedrich Dolezelak verstarb am 10. Dezember 1912 in Berlin. Im Rahmen seiner nachrichtentechnischen Forschungsarbeiten befasste sich Dolezalek mit einer Verbesserung des Telefon Weitverkehrs durch den Einbau von Pupin-Spulen. Die ersten pupinisierten Telefon-Fernleitungen wurden um 1900 zwischen Berlin und Frankfurt (Main) sowie 1906 zwischen Friedrichshafen und Romanshorn durch den Bodensee verlegt. In einer vielbeachteten Veröffentlichung von 1901 gelang es Dolezalek, die elektrochemischen Vorgänge im Bleiakkumulator wissenschaftlich zu klären.

Dieses Datum teilen