Todestag Georg Wilhelm Richmann

Datum: 6.8.1753

Kategorie: Todestag

Schlagworte: Skurriles

Georg Wilhelm Richmann ist in St. Petersburg (Russland) gestorben. Er war ein Experimentalphysiker, der sich mit Reibungselektrizität beschäftigte und das Elektrometer entwickelte. Er unternahm viele Versuche mit Gewittern und Blitzen, um einen Blitzableiter zu erfinden, was ihm jedoch nicht gelang. Er starb bei seinen Untersuchungen während eines Gewitters durch einen Blitzeinschlag.

Dieses Datum teilen